Themen dieses Kurses

  • Allgemeines

    In dem Modul M1.3 Medienpädagogik erhalten Sie eine Einführung in die grundlegenden Themen der medientheoretischen Diskussion und deren Forschungsansätze.

    Beinhaltet sind dabei u. a. folgende Themengebiete:

    • Grundlagenvermittlung medienpsychologischer und –pädagogischer Themen
    • Erkenntnisse über Mediennutzung und aktuelles Angebot
    • Medialer Darstellungen in der Öffentlichkeit und Hintergründe
    • Wirkung von Medienkonsum und Forschungsansätze
    • Grundlagenvermittlung der Kommunikationstheorie
    • Diskussionsansätze und Kritikpunkte aus medianpädagogischer Sicht
    • Besonderheiten und Trends beim Lernen mit dem Computer
    • Unterschiede der Mediennutzung in den verschiedenen Altersgruppen
    • Neue Ansätze mit neuen Medien

    Wenn Sie das Modul erfolgreich absolviert haben, sollten Sie

    • Forschungsschwerpunkte der Medientheorie und aktuelle Diskussionsfelder kennen,
    • die Entwicklungsgeschichte der Medien und deren theoretische Grundlagen diskutieren können,
    • in der Lage sein, manipulative Möglichkeiten der Medien und deren Einsatz zu reflektieren und zu bewerten,
    • Nutzungsschwerpunkte im Bereich Lernen mit Medien, insbesondere mit neuen Medien, analysieren und kritisch reflektieren können,
    • die Grundlagen der Kommunikation und deren Verwendung durch Zeichen verstehen und erklären können.


    Willkommen im Seminar!

    Die Themen der einzelnen Termine sind farblich gekennzeichnet.
    31. Januar 2020, 15:00 - 19:00 Uhr
    01. Februar 2020, 9:00 - 18:00 Uhr


    Lesen Sie folgende Einführungs-Präsentation, um sich über die Organisation des Seminars zu informieren:

  • Dieses Thema