Themen dieses Kurses

  • Allgemeines

    Im Modul 5.1 Mediengestaltung beschäftigen Sie sich mit Gestaltungsgrundlagen visueller Medien:
    • Gestaltungsstile, Zielgruppen
    • Designelemente der visuellen Sprache
    • Kompositionslehre
    • Form und Raum, Bewegung und Kontraste
    • Wirkung und Wahrnehmung von Farben, Kontraste, Farbcodierung
    • Typografie, Entwicklung der Schrift, Anwendung
    • Interface-Gestaltung, Usability, Funktionalität
    • Gestaltung von Layouts, vom Scribble zur Umsetzung
    • grafisches Arbeiten mit einschlägiger Software (Themenbereiche: Farbmodelle, Farbräume, Vektor und Pixel; Bildkorrektur, Bildretusche; Freistellen, Ebenentechnik; Text und Bildkombination, Layoutübungen; Interfacegestaltung)
    • Grundlagen der digitalen Videotechnik
    • Entwicklung von Konzeption, Expose, Storyboard
    • Gestaltungsmöglichkeiten
    • Grundkenntnisse der professionellen Videonachbearbeitung
    • Videoformate und Standards der Videodatenkompression, Video-Codecs
    • Überblick über die Arbeitsoberfläche der einschlägigen Videobearbeitungssoftware

    Wenn Sie das Modul erfolgreich absolviert haben,

    • kennen Sie die Gestaltungsgrundlagen visueller Medien,
    • haben Sie Kenntnisse der didaktischen, visuellen Darstellung wissenschaftlicher Sachverhalte,
    • erkennen Sie mediengerechte und stilsichere Formsprachen und können diese kritisch reflektieren,
    • kennen Sie die Bereiche: Usability, Funktionalität, Interaktivität und Navigation und können diese professionell, kritisch bewerten,
    • kennen Sie die professionellen Produktionswerkzeuge zur Bild-, Audio- und Videobearbeitung,
    • beherrschen Sie die Techniken, mit den Werkzeugen digitale Bilder professionell zu bearbeiten, zu korrigieren und freizustellen,
    • können Sie Montagen ebenso wie Layouts und Grafiken für interaktive Anwendungen erstellen,
    • kennen Sie die Grundlagen der Videobearbeitung, -komprimierung und digitalen Video-Erstellung,
    • kennen Sie ästhetische und dramaturgische Gestaltungsmöglichkeiten von Videos,
    • kennen Sie die Grundlagen der Einsatzmöglichkeiten und Programmoberflächen von Videobearbeitungssoftware.

    Lehrbücher:

    • Handbuch Visuelle Mediengestaltung, Radtke, Pisani, Wolters, Cornelsen, Verlag Scriptor, 2004
    • Lehrbuch Mediengestaltung: Grundlagen der Kommunikation und Visualisierung, Ralf Lankau, Dpunkt, Verlag, 2007
    • Adobe Photoshop CS2 Kompendium Übungsbuch, Neumeyer Heico, Markt und Technik, 2005
    • Adobe Photoshop CS3: Die Workshops für Einsteiger und Aufsteiger, Wäger Markus, Galileo Press, 2007
    • Adobe Photoshop CS3 für Windows - Grundlagen, Herdt, 2007
    • Professionelle Videotechnik, Springer-Verlag Berlin, 2003
    • Adobe Premiere Pro Kompendium. Video digital: Schnitt, Effekte, Ausgabe, Wacker Holger, Markt und Technik, 2004

  • Thema 1

    • Thema 2

      • Thema 3

        • Thema 4

          • Thema 5

            • Thema 6

              • Thema 7

                • Thema 8

                  • Thema 9

                    • Thema 10